Arzt sein. Mensch sein.

Die TgDRV hat für Ärztinnen und Ärzte als Jobbörse Stellenangebote in Reha-Kliniken sowie des Sozialmedizinischen Dienstes in einem eigenen Stellenportal zusammengefasst.

Unter www.arztsein-menschsein.de finden Ärztinnen/Ärzte aktuelle Jobangebote der Verbandsmitglieder der TgDRV.

Festschrift 30 Jahre TgDRV

Hier finden Sie interessante Infos aus 30 Jahren TgDRV.

 

Festschrift 30 Jahre TgDRV

Entgelttabellen

Hier finden Sie die aktuellen Tabellenwerte ab 1. März 2018. Für die Richtigkeit der Texte, Tabellen etc. wird keine Gewähr übernommen!

 

Die TgDRV

Der Arbeitgeberverband der gesetzlichen Rentenversicherung.   

    

TGDRV-Geschäftsstelle

Flyer zum Download

Login

Login





. Passwort vergessen?
.

Suche

Suche
.

BGH zur VBL-Gegenwertforderung

Mit zwei Urteilen vom 10. Okober 2012 hat der 4. Senat des BGH entschieden, dass

BGH zur VBL-Gegenwertforderung

Stufenzuordnung bei Höhergruppierung

Keine Ansprüche aus fikiver Stufenzuordnung eines externen Bewerbers . . .

Stufenzuordnung bei Höhergruppierung

Außerordentliche Kündigung nach Skiurlaub während einer Arbeitsunfähigkeit

Das Bundesarbeitsgericht hatentschieden, dass ein Arbeitnehmer, der während seiner Arbeitsunfähigkeit aufgrund einer Hirnhautentzündung im Hochgebirge Ski läuft, seine arbeitsvertraglichen Pflichten in so erheblicher Weise verletzt, dass der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis aus wichtigem Grund ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist gemäß § 626 BGB kündigen kann.

Außerordentliche Kündigung nach Skiurlaub während einer Arbeitsunfähigkeit

Urlaubsabgeltung bei zweiter Elternzeit - Änderung der Senatsrechtsprechung

Das BAG hat mit Urteil vom 20. Mai 2008 - 9 AZR 219/07- seine bisherige Rechtsprechung zu § 17 BErzGG aufgegeben, wonach der aufgrund einer ersten Elternzeit übertragene Urlaub auch dann mit Ablauf des auf diese Elternzeit folgenden Urlaubsjahres verfiel, wenn er wegen einer zweiten Elternzeit nicht genommen werden konnte.

Urlaubsabgeltung bei zweiter Elternzeit - Änderung der Senatsrechtsprechung

Stufenaufstieg von Arbeitern des öffentlichen Dienstes

Das BAG hat mit Urteil vom 13. August 2009 - 6 AZR 177/08 - entschieden, dass Arbeiter des öffentlichen Dienstes erst dann in die nächsthöhere Entgeltstufe ihrer Entgeltgruppe aufsteigen, wenn sie die nach dem TVöD erforderliche Stufenlaufzeit in vollem Umfang zurückgelegt haben.

Stufenaufstieg von Arbeitern des öffentlichen Dienstes

Tarifliche Altersgrenze gilt!

Der EuGH hat mit Urteil vom 12. Oktober 2010 - C - 45/09 - entschieden, dass mit Erreichen des Rentenalters Arbeitgeber ihre Mitarbeiter automatisch in den Ruhestand schicken dürfen.

Tarifliche Altersgrenze gilt!

Befristung von Urlaubsansprüchen

In dem Urteil vom 9. August 2011 – 9 AZR 425/10 -, beschäftigte sich das Bundesarbeitsgericht mit der Frage, wie es sich verhält, wenn ein Beschäftigter über mehrere Jahre durchgängig arbeitsunfähig erkrankt ist und ein erheblicher Urlaubsanspruch entstanden ist.

Befristung von Urlaubsansprüchen

Altersdiskriminierung

Der EuGH hat sich in dem Urteil vom 8. September 2011 - C 297/10 und C 298/10 - mit dem von den Klägern vorgetragenen Verstoß gegen das europarechtliche Verbot der Altersdiskriminierung durch die früheren Lebensaltersstufen des BAT auseinander gesetzt.

Altersdiskriminierung

Mehrmalige Inanspruchnahme der Pflegezeit

Das BAG hat sich in seiner Entscheidung vom 15. November 2011 - 9 AZR 348/10 - mit der Inanspruchnahme der Pflegezeit nach dem Gesetz über die Pflegezeit (PflegeZG) befasst.

Mehrmalige Inanspruchnahme der Pflegezeit

Betriebliches Eingliederungsmanagement

Betriebliches Eingliederungsmanagement - Überwachungsrecht des Betriebsrats

Betriebliches Eingliederungsmanagement

  • PDF
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler